Weinfass mit Weinregal
und nützlicher Deko und LED beleuchtung

Weinfass komplett WeinregalWeinfass Zubehör

Ich wollte mal wieder ein neues Projekt starten
und so habe ich dieses
Original Weinfass ca. 20 Jahre alt zu einem Weinregal umgebaut.

Folgendes Material habe ich dafür benötigt:

  1. Weinregal*
  2. Weinfass von Weingut
    Bernhard Ernst
  3. Bondex Holzlasur Ebenholz*
  4. Bondex Vintage Wachs silber*
  5. Lasur Pinsel Set*
  6. Malervlies*
  7. 3M Malerkrepp*
  8. Schleifpapier*
  9. 4er Lenkrollen (29mm)*
  10. Acrylplatte*
  11. 4x Möbelfüsse*
  12. Pattex Silikon (transparent)*

Folgendes Werkzeug wird benötigt:

  1. Bosch Stichsäge PST 700 E DIY*
  2. Sägeblatt fein*
  3. Makita DF331DSMJ Akku-Bohrschrauber*

Verwendetet Deko:

  1. Weingläser mit Gravur*
  2. Weinöffner elektrisch*

Das Fass vorbereiten:

Als aller erstes müssen wir das Fass von aussen reinigen. Dafür habe ich mir einfach eine Spüllmittellösung angerührt. Diese hat den Vorteil das Fettrückstände von Fingerabdrücken entfernt werden. Auch kann es vorkommen das das Holz ein wenig Schimmel ansetzt dies kann dann im zweiten Gang entfernt werden.
Als nächstes müssen wir das Fass etwas anschleifen. Ich habe hierfür 240 Schleifpapier verwendet. Im Abschluss bin ich dann nochmal mit 2000er Papier drüber. (soll ja nicht perfekt aussehen sondern Vintage eben :-)) Als nächstes habe ich das Weinfass auf den Kopf gedreht und die 4er Lenkrollen (29mm)* angebracht. So kann ich es immer leicht verschieben, wenn man mal dahinter putzen muss :-)

Den Ausschnitt vorbereiten:

Nun müssen wir die Metallschellen mit mehreren Löchern versehen um so mehr Stabilität in das Fass zu bekommen. Dadurch das vorne ein Teil des Holzes wechfällt kann es sonst passieren
das es zusammenfällt. Ich habe hier zuerst Löcher in das Metall gebort und anschließend Holzschrauben eingedreht. (Mit Versenkung)
Dann habe ich angefangen den Ausschnitt ca. 50 cm aufzuzeichnen. Dann in jede Ecke ein kleines Loch, um besser mit der Stichsäge um die Ecken zu kommen.
Wichtig ist das man ein feines Sägeblatt verwendet sonst hat man keine schönen Kanten.Nachdem der Ausschnitt geschaft ist habe ich die Kanten nochmals mit Schleifpapier geklätet.
Den Einlegeboden habe ich aus einer Acrylplatte geschnitten. Auch hier habe ich die Bosch Stichsäge PST 700 E DIY*mit dem Sägeblatt fein* verwendet. Den Einlegeboden habe ich dann
auf die 4x Möbelfüsse* mit Silikon geklebt.


Den Anstrich vorbereiten:

Nun ist es an der Zeit die Metallschellen mit Kreppband abzukleben. Das Weinfass sollte nun Staub frei und trocken sein. Nun kann man direkt mit der Bondex Holzlasur Ebenholz* beginnen. Es ist keine Grundierung notwendig da die Farbe auch für den Ausenberreich geeigent ist. Es sind ca. 2 Durchgänge von nöten bis alles gut gedeckt hat (Achtung Farbe richt stark , sollte nur in gut belüfteten Räumen druchgeführt werden). Am Anschluss wenn das Weinfass sehr gut getrocknet ist (mind. 24h) kann mit dem Bondex Vintage Wachs silber* beginnen.
Hier verwendet man am besten einen alten Baumwolle Tuch und trägt das Wachs vorsichtig auf. Nach kurzer Trockungszeit nochmals mit einem sauberen Baumwolle Tuch die Rückstände abnehmen und aufpolieren. Das Resultat ist wirklich sehr cool!

LED Beleuchtung

Um das Weinfass noch besser zur Geltung zu bringen habe ich ein paar LED Spielereien eingebaut:

Folgendes Material habe ich dafür benötigt:

  1. RGBW (4in1) warmweiß 3000K: Hochwertiger und langlebiger LED-Strip*
  2. Mi-Light 2,4GHz Kabellose LED RGBW Controller*
  3. 2,4 GHZ Fernbedienung*
  4. 12V, 6A Netzteil Trafo (72W) mit CE, RoHs für LED Streifen Stripes*
  5. Pattex Silikon (transparent)*

Folgendes Werkzeug wird benötigt:

  1. Makita DF331DSMJ Akku-Bohrschrauber*

Wo die LED Elektronik unterbringen?

Ich wollte zunächst die Elektronik im inneren unterbringen, doch das hat mir nicht gefallen zu viele Kabel sichtbar. Deswegen habe ich einfach ein Loch in den hinteren Teil des Weinfasses gebort. Das 12V, 6A Netzteil Trafo (72W)* und den Mi-Light 2,4GHz Kabellose LED RGBW Controller* habe ich einfach mit Silikon auf die Unterseite geklebt. Da das Weinfass auf Rollen steht ist hier genügend Platz und man sieht von vorne keine Kabel oder Geräte. Die RGBW (4in1) warmweiß 3000K: Hochwertiger und langlebiger LED-Strip* habe ich in einer acht gelegt um so gut wie es geht alles auszuleuchten. Befestigt habe ich diese zusätzlich mit Pattex Silikon (transparent)*.
Zunächst musste ich einmal die Fernbedienug mit dem Controller verbinden, danach sieht man oben auf dem Bild das Resultat. Ich habe extra RGBW Strips verwendet, da ich so auch ein Warmes Weiss erzeugen kann.

       

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen