Sous Vide Lachs
in 15 Minuten gegart im Wasserbad
mit Frischkäsecreme und Duftreis

 

Folgende Geräte habe ich dafür verwendet:

  1. Klarstein Sous Vide Garer*
  2. Caso V10 Vaakumierer*
  3. Caso Folienbeutel 20*30*

Folgende Zutaten werden benötigt:


- Lachs mit MSC Siegel
- Basmati Reis*
- Herbaria Curry Gewürz*

 

 

 

Wie wird der Lachs vorbereitet?

Zunächst wird der Lachs aufgetaut. JA, ich habe hier tiefgefrorenen Lachs verwendet weil dieser meiner Meinung nach eine immer gleichbleibende Qualitiät garantiert und man Ihn so auch egal wann zubereiten kann. Hingegen frischen Fisch sollte man noch am gleichen Tag zubereiten. Auch achtet ich darauf das der Lachs ein MSC Siegel besitzt. Wenn der Lachs aufgetaut ist wird er etwas trocken getupft und anschließend Gewürzt. Danach kommt er in die CASO BPa* freien Sous Vide Vaakum Beutel. Diese werden dann mit dem Caso V10 Vaakumierer vaakumiert.

Wie stelle ich das Sous Vide Vaakum Gerät ein?

Hier gibt es immer wieder verschiedene Erkentnisse und Meinungen. Aber meiner Meinung nach sollte die Temperatur nicht zu niedrig sein. Viele meinen die Temperatur zu niedrig einzustellen, da er so noch zarter sein soll. Aber mann sollte auch die Hygenie beachten, diese ist bei Sous Vide Garen sehr wichtig.
Da hier mit niedrigen Temperaturen gegart wird, können so schnell Backterien entstehen.
Ich stelle bei einer Fisch Dicke von ca. 1,5-2cm die Temperatur auf 55° bei 15 Minuten Dauer ein. Der Fisch ist danach immer noch glasig und nicht trocken, und schmeckt hervoragend.

Wie koche ich Basmati Reis richitg?

Grundsätzlich ist es bei Basmati Reis wichtig das er je nach Menge ca. 15 Minuten eingeweicht wird. Dies hat den Vorteil das sich die Stärke aus dem Reis lößt und er nicht so zusammenklebt. Im Anschluss sollte er gründlich ausgespült werden bis das Wasser klar wird und nicht mehr milchig ist.
Danach muss er je nach Herstellerangeben zubereitet werden. Meistens wird er Basmati Reis solange gekocht bis das Wasser komplett verkocht ist.
Ich habe den Basmati Reis nach dem kochen mit etwas Zitronen abrieb vermengt, hat sehr erfrischend geschmeckt!

Was mache ich mit der Frischkäsecreme?

Man kann zum Lachs eingentlich viele Saucen oder Cremes reichen. Von Zitronensauce bis hin zur Frischkäsecreme geht eigentlich alles. Da ich den Frischkäse noch zu Hause hatte, habe ich diesen einfach mit etwas Zitronen abrieb und Curry Pulver vermischt. Hat sehr gut geschmeckt und passte gut zum Lachs.

Eine komplette Übersicht der Zubereitung finden Sie hier im Sous Vide Lachs / in 15 Minuten gegart im Wasserbad / mit Frischkäsecreme und Duftreis Video

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen